Geiseltalsee Umrundung

Das Saalifornien Team hatte sich bei bestem Wetter am Feiertag vorgenommen, den Geiseltalsee zu durchqueren. Es waren superspannende, entspannende, und am Ende durch Wind und Wellen Spannung erzeugende Momente. Wir paddelten am Morgen in den Nebel hinein. Wasser und Himmel vereinigten sich zu einem intensivem Blau. Spiegelglattes Wasser. Es ging über versunkenen Wald, glasklar erkennbare Unterwasserwelten, tolle Kiesstrände, die Karibikfeeling erzeugen, und Wellen auf dem Rückweg. Fünf Stunden, die wie im Flug vergingen. Der freigegebene südliche Teil des Sees ist in gut 5 Stunden zu umrunden. Pausenmöglichkeiten gibt es in Mücheln an der Marina und Frankleben, wo wir gestartet sind. Absolute Empfehlung.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close