Warum Du im August nochmal durchstarten solltest!

Hallo du Urlauber,

bist du ein Wassermensch und nutzt die Sommerfrische, um am Meer oder am See zu entspannen, mit SUP natürlich?

Das machst du richtig! Oder doch nicht?

Lässt Du Dich inspirieren, entspannst Dich während Deiner SUP Session? Liest ein Buch und schaltest vom stressigen Alltag ab? So sollte es doch sein.

Body & Mind Reflexions

Nein! Leg das Buch und dein Handy weg und denk mal an die Pläne und Projekte, die Du dir zu Jahresbeginn vorgenommen hast! Und, wieviel hast Du schon umgesetzt?

Ich sag Dir eins, wenn Du es jetzt nicht nochmal probierst und Gas gibst, wird das bis zum Jahresende sportlich, Deine Ziele zu erreichen!

Aber keine Panik, Du bist da nicht allein. Mir geht es – wie wahrscheinlich vielen anderen – ganz genau so.

Und nun? Was ist die Lösung? Hier ist eine von vielen, aber eine einzigartige!

Ich mache einen neuen Anlauf für das Body and Mind Retreat. Denn mein Ziel ist es, die genialen Effekte des Stand Up Paddelns mit Persönlichkeitsentwicklung zu verbinden! Weil ich selbst und unsere Saalifornien Community das beste Proof of Concept sind!

Also warum sollten wir im August so richtig durchstarten und unsere Ziele noch einmal aufgreifen? Weil wir jetzt Zeit haben, Urlaub, Abstand vom Alltag. Weil im September und Oktober das Hamsterrad wieder auf hochtouren läuft!

Deswegen haben wir, Dr. Staffi Junhold und ich ein einzigartiges Seminar geplant, wo drei Dinge für Dich mitnimmst:

  1. Die Naturpille: Nur 20 Minuten Minuten ohne Handy am Tag in der Natur reichen aus, um Deinen Cortisolspiegel, also Dein Stresslevel merklich zu senken. Im Body & Mind Retreat nutzen wir die entspannenden Elemente der Natur, um vom Alltag Abstand zu nehmen.
  2. Achtsames Ganzkörpertraining auf dem Board: Durch Stand Up Paddling erreichst Du ein einen schonenden Trainingseffekt für Deinen ganzen Körper. Während unserer Sessions lernst Du die Grundlagen des SUP oder bringst Dein Paddelkönnen aufs nächste Level. Während unserer Touren auf der Saale bist Du ganz bei Dir und betrachtest Dich und Deine aktuelle Herausforderung aus einer ganz anderen Perspektive.
  3. Reflexion und Coaching: Die gemeinsame Zeit nutzen wir für Gespräche und Reflexionen. Den durch das Paddelerlebnis angeregten Perspektivwechsel nutzt Du in Form von Gruppen- und Einzelcoachings, um Dein Thema und Deine Herausforderung in den Fluß zu bringen.

Also los, lass uns vom 24.-25. August 2019 Stand Up Paddeln und durchstarten! Sei dabei und sichere Dir Dein Ticket zum Einführungspreis. Es gibt nur 12 Plätze.

Klicke Hier, um mehr zu erfahren!

http://bit.ly/waterlove-body-mind-retreat

Lass Dich auf die SUP Experience ein und bringe Dinge in den Fluß.

Aloha aus Saalifornien,

Dein Christian

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close