Der Fluss in uns

Recap aus dem Winter 2017…

Jena Stand Up Paddling

Hallo Leute,

es wird Herbst und Du denkst gerade nicht wirklich an SUP Sessions, oder?

Geht mir genauso. Aber ich habe dann an diesen Blog Post von 2017 gedacht, den ich gern noch einmal teilen möchte.

Winter bringt Klarheit auf einigen Ebenen.

Klares Wasser.

Klare Luft.

Klare Gedanken.

Version 2Sonntag, 7:30 Uhr. Fünf cm Neuschnee und die Fahrt zum Treffpunkt durch den frischen Schnee ist schon schön. Ein kurzer Blick auf das Wehr zeigt die Saale in der Mitte eisfrei und wir beschließen, eine 21 km Tour von Orlamünde nach Burgau zu machen. Nach der kurzen Zugfahrt, auf der sich der Fluss streckenweise auch komplett zugefroren zeigt, stehen wir am Bahnhof Orlamünde und pumpen unsere Boards auf. Die SUP Boards im Schnee haben etwas komplementäres und lösen bei mir ein spannendes Gefühl der Vorfreude aus. Wer weiß, was uns im Fluss erwartet.

Die winterliche Landschaft zieht an uns vorbei. Wir fließen…

Ursprünglichen Post anzeigen 303 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close